Artikel zu: Risiken

Trotz Corona: Neue Garantien bei Euler Hermes weiterhin möglich

Kreditversicherungen fallen unter den Schutzschirm der Bundesregierung – Garantien nicht. Euler Hermes informiert daher in einem aktuellen Schreiben darüber, wie der Kreditversicherer damit umgeht: Auch wenn das Neugeschäft weiter möglich sei, wolle man sich vorerst auf überdurchschnittliche Bonitäten und sichere Branchen fokussieren. — weiterlesen

Cyberrisiken: Wenn der Hacker hilft

102,9 Milliarden Euro – so hoch ist laut einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom der jährliche Schaden, der Unternehmen durch Cyberangriffe entstehen. Kein Wunder, dass es sich Firmen einiges kosten lassen, um dem zu entgehen. So haben amerikanische Unternehmen 2019 mehr als 29 Millionen Euro allein auf der Vermittlungsplattform „Hacker One“ ausgegeben. Hier werden Hacker dafür bezahlt, nach Schwachstellen in den IT-Systemen zu suchen. — weiterlesen

NRW: Betrug bei Corona-Hilfen

Krisen sind leider meist Zeiten, in denen Betrüger ihre Chance wittern. Nordrhein-Westfalen hat daher – voraussichtlich bis Ende der Woche – die Zahlung von Corona-Soforthilfen gestoppt. Der Grund: Kriminelle haben die Seite des Wirtschaftsministeriums kopiert, um die Gelder auf ihre eigenen Konten umzuleiten. — weiterlesen

Corona: Hermes-Bürgschaften jetzt für die ganze EU möglich

Die Bundesregierung hat diese Woche einen weitreichenden Schritt für die Exportwirtschaft verkündet. Ab sofort sichert sie Ausfuhren in die EU und ausgewählte EFTA-Länder mit Hermes-Bürgschaften ab. Diese Exportförderung soll den Mittelstand in der Corona-Krise weiter entlasten. — weiterlesen

Länderrisko Algerien: Keine Entspannung in Sicht

Massenproteste, eine hohe Arbeitslosigkeit und eine nur schwach wachsende Wirtschaft mit wenig Reformwillen – die politische und wirtschaftliche Lage in Algerien ist angespannt. Daran wird laut einer Analyse des Kreditversicherers Credendo auch der neue Präsident nichts ändern. — weiterlesen

Deutsche Konjunktur soll 2020 wieder steigen

Freude auf das neue Jahr – die gibt es 2020 auch in der Wirtschaft. Der Ausblick auf die Konjunktur ist so gut wie seit zwei Jahren nicht mehr. Forscher erwarten, dass die Wirtschaft in den kommenden beiden Jahren endlich wieder spürbar wachsen wird. Trotzdem werden sich einige Branchen warm anziehen müssen, denn für manche Wirtschaftszweige könnte es in den kommenden Monaten schwierig werden. — weiterlesen

Finanzierung von Start-ups…auf ein Neues

Die US-amerikanischen Investoren verhalten sich in den aktuellen Zeiten der Nullzinspolitik stets investitionsfreudig. Durch riesige Pensionsfonds und Anleger werden teils Milliarden Dollar für Start-up-Unternehmen mobilisiert. — weiterlesen