Lexikon

Schadensfreiheitrabatt

Der Schadensfreiheitsrabatt ist eine Beteiligung zugunsten des Kunden am positiven Vertragsverlauf. Grundsätzlich bietet ein schadensfreier Vertrag die Grundlage für die Erstattung eines Schadenfreiheitsrabattes. Teilweise werden Sonderformen in Abhängigkeit von Schadenquoten vereinbart. Es gibt zwei  Abrechnungsformen des Schadenfreiheitsrabattes. 1. Klassischer Schadenfreiheitsrabatt: In diesem Fall erfolgt eine Rückzahlung von geleisteten Prämienzahlungen nach Abschluss eines Versicherungsjahres. 2. Diskontierter Schadensfreiheitsrabatt: Der diskontierte Schadensfreiheitsrabatt ist eine Rückzahlung von geleisteten Prämienzahlungen, die direkt mit Prämienrechnung innerhalb des Versicherungsjahres in Abzug gebracht wird. In diesem Fall spart der Versicherungsnehmer Versicherungssteuer.

zur Übersicht