Lexikon

Forderungsabtretung

auch Zession genannt. Übertragung der Forderung an einen Gläubiger zur Sicherung der Finanzierungslinie. Vielfach ist die Zession der Forderungen Grundlage kurzfristiger  Bankenkredite.

zur Übersicht