Lexikon

AfA – Absetzung für Abnutzung

Hierbei handelt es sich um die Abschreibung, der jedes Wirtschaftsgut unterliegt. Die Höhe der Abschreibung ist abhängig von der Nutzungsdauer des Anlagegutes. Über die  Abnutzungszeit eines Wirtschaftsgutes geben die AfA-Tabellen Auskunft, welche als Anhaltspunkt für die steuerliche AfA genommen werden.

Sollte ein Anlageobjekt aufgrund nachweisbarer stärkerer Nutzung eine kürzere Nutzungsdauer haben, so kann von den AfA-Tabellen abgewichen werden.Basis für die Laufzeit im Leasingvertrag ist die zwischen Leasinggeber und Leasingnehmer vereinbarte Nutzungsdauer.

zur Übersicht