Artikel zu: Forfaitierung

Banken vergeben einfacher Kredite

Bei den Banken sitzt das Geld locker: Wie das aktuelle Restrukturierungsbarometer von FINANCE und dem Beratungshaus Struktur Management Partner zeigt, weichen Geldhäuser ihre Standards für die Kreditvergabe zunehmend auf. GFL beobachtet diesen Trend ebenfalls, der auch die Factoringbranche erreicht hat. — weiterlesen

Factoring: Plädoyer für eine eigene Kreditversicherung

Meist ist eine Kreditversicherung Bestandteil des Factoring-Vertrags: Sobald der Factor Forderungen aufkauft, übernimmt er auch das Risiko, dass diese Forderungen eventuell nie beglichen werden. Für den Kunden bietet sich somit eine Art Rundum-Sorglos-Paket. Trotzdem kann es durchaus sinnvoll sein, neben dem Factoringvertrag eine eigene Kreditversicherung abzuschließen. Warum, verrät GFL-Geschäftsführer Marcus Sarafin. — weiterlesen

Unsicherheiten in der Stahlbranche nehmen zu

Der Druck auf die deutsche Stahlbranche wird größer. Wie die Risikoanalyse des Kreditversicherers Atradius ergab, könnten die Zahlungsausfälle mittelfristig erheblich zunehmen. Ausschlaggebend dafür seien Unsicherheitsfaktoren wie mögliche Strafzölle oder geplante internationale Großfusionen. — weiterlesen

Kurz gemeldet: Factoring und Kreditversicherung in der Stahlbranche

Die Stahlpreise ziehen an. Für Unternehmen aus der Stahlbranche heißt das: ausreichende Limite für Factoring und Kreditversicherung beantragen. — weiterlesen

3 Fragen an … Jens Hoter von Eurofactor

Eurofactor ist einer der führenden Factoring-Anbieter in Deutschland mit der Crédit Agricole Gruppe als starker Gesellschafter an der Seite. Die Gesellschaft ist seit mehr als 25 Jahren mit kontinuierlichem Erfolg am Markt tätig. Mit uns hat CEO Jens Hoter über seine größten Herausforderungen und aktuelle Branchentrends gesprochen. — weiterlesen

Factoring legt zu – auch dank Fintechs

8,4 Prozent mehr Umsatz und ein Anstieg der Kundenzahlen um 70 Prozent: Der deutsche Factoring-Verband meldet für das erste Halbjahr 2017 stolze Zahlen. Das Plus erreichte der Verband vor allem über Neuaufnahmen. Zu den Newcomern gehören Fintechs und Anbieter, die im B2C-Geschäft aktiv sind. — weiterlesen

Kurz gemeldet: Einzelfactoring

Die Factoringbranche ist im Wandel: Kunden profitieren von neuen Modellen und Angeboten, die momentan auf den Markt kommen. Eines davon: Einzelfactoring. GFL hat nun erste Angebote verhandelt, bei dem Anbieter ein Einzelfactoring anbieten. — weiterlesen

„Hohe Innovationskraft“: Interview mit Factoring-Anbieter Stefan Wagner

Der Factoring-Markt ist im Wandel: Die Banken vergeben wieder mehr Kredite, die Zinsen sind im Keller und mit den Finanz-Start-Ups, sogenannten Fin-Techs, strömen neue Anbieter auf den Markt. Was das für Factoring-Anbieter bedeutet, hat Stefan Wagner der GFL – Gesellschaft für Liquidität verraten. Er ist Managing Director bei ABN AMRO Commercial Finance, einem vor 27 Jahren gegründeten Factor in Köln. — weiterlesen

Fintechs, Margendruck & neue Konzepte – der Factoring-Markt im Wandel

Sie sind die jungen Wilden, die die Branche aufmischen: Immer mehr Fintechs strömen auf den Factoring-Markt. Sie scheinen gut in die Zeit zu passen, sind unbürokratisch, unkompliziert und schnell. Fintechs wollen nicht als Konkurrenz gesehen werden, sondern als ergänzende Partner. Und dennoch treiben sie die Branche vor sich her ­– zum Vorteil der Kunden. Denn die profitieren von neuen Finanzkonzepten und Angeboten, mit denen die etablierten Factoring-Anbieter auf die Veränderungen am Markt reagieren. — weiterlesen

Mittelstand: Oft fehlt Strategie für die Finanzierung

Laut einer Studie des Bundesverbands Factoring für den Mittelstand (BFM) wünschen sich 57 Prozent der KMU eine größere Unabhängigkeit von ihrer Hausbank. Die Möglichkeiten dafür werden größer: Vor allem die Digitalisierung vergrößert den Zugang zu neuen Finanzierungsmitteln, so das Handelsblatt. Doch vielen Mittelständlern fehle ein durchdachtes Finanzierungskonzept. — weiterlesen

Private-Equity-Gesellschaften entdecken Factoring

Factoring ist im Mittelstand angekommen. Jetzt entdecken laut einem Artikel der TARGO Commercial Finance AG im Finance Magazin immer mehr Private-Equity-Gesellschaften diese Finanzierungsform. Hier ist der Forderungsverkauf ein Mittel, um Fusionen oder Übernahmen zu stemmen. Auch GFL berät schon seit mehreren Jahren Private Equity-Gesellschaften, welche den Vorteil der Generierung von Liquidität durch Factoring erkannt haben. — weiterlesen

CREDEA-Versammlung in Barcelona

CREDEA, der 2012 in der Schweiz gegründete internationale Verein für Kreditversicherungsmakler, trifft sich diese Woche zum sechsten Mal zu seiner jährlichen Generalversammlung. Diesmal in Barcelona. — weiterlesen

Factoring wächst – allerdings langsamer als 2015

Der deutsche Factoring-Markt hat wie schon in den Vorjahren auch 2016 zugelegt: So ist der Umsatz der Mitglieder des Deutschen Factoring-Verbands um 3,77 Prozent auf 216,8 Milliarden Euro angewachsen. Der Verband spricht von einem „moderaten Zuwachs“ ­– schließlich ist der Markt im Jahr zuvor um 10,1 Prozent gestiegen. Sehr zufrieden zeigt man sich mit dem Kundenzuwachs: Hier gab es 2016 ein Plus von 33,8 Prozent, vor allem im Segment der KMU. — weiterlesen

Nachfrage nach Factoring steigt

Die Bindung an die Hausbank nimmt ab, der Markt für Factoring wächst. Wie der BFM Bundesverband Factoring meldet, ist das Ankaufvolumen 2016 um 19,4 Prozent gestiegen. Die positive Marktentwicklung hat sich damit fortgesetzt: Bereits 2015 gab es ein Plus von 8,5 Prozent. Auch die Zahl der Kunden steigt: Derzeit betreuen die BFM-Mitglieder rund 8000 Mitglieder. Im Vorjahr waren es noch 5700. — weiterlesen

Von Finanzierung bis Absicherung: Wichtiges fürs Iran-Geschäft

Nach den jahrelangen Wirtschaftssanktionen steht der Iran deutschen Export-Unternehmen wieder offen. Dennoch gilt es einiges zu beachten. Wie es um den Zahlungsverkehr, die Absicherung oder die Finanzierung bestellt ist, verrät ein GFL-Kooperationspartner. — weiterlesen