Artikel zu: Einkaufsfinanzierung

Wissenswertes rund um die Einkaufsfinanzierung – die alternative Finanzierungsform für Ihren Wareneinkauf. GFL beantwortet Ihre Fragen.

Interview mit Thorsten Klindworth von A.B.S Global Factoring

Wie gehen Einkaufsfinanzierer mit der Digitalisierung um? A.B.S Global Factoring hat auf diese Frage eine ganz neue Antwort gefunden: quickpaid. Was es damit auf sich hat, verrät CEO Thorsten Klindworth im GFL-Kurzinterview. — weiterlesen

Einkaufsfinanzierung: Zusätzliche Mittel der DFT

Die DFT Deutsche Finetrading AG stellt mittelständischen Unternehmen im zweiten Halbjahr 2018 zusätzliche 100 Millionen Euro zur Verfügung. Diesen Schub hatte eine neue Finanzierungsrunde möglich gemacht. — weiterlesen

A.B.S. Global Factoring startet quickpaid

A.B.S. Global Factoring hat im September die Einkaufsfinanzierung quickpaid auf den Markt gebracht. Dabei handelt es sich um ein flexibles und unkompliziertes Online-Angebot, das sich vor allem an Mittelständler und kleinere Betriebe richtet. — weiterlesen

Einkaufsfinanzierung: entrafin optimiert Risikoprozesse

Einkaufsfinanzierer gerieten im letzten Jahr verstärkt unter Druck. Das Fintech-Startup entrafin will nun mit einer umfangreichen Marketing-Offensive den Markt durchdringen. Zudem kündigen die Kölner an, ihre Risikoprozesse optimiert zu haben und eine konservative Vergabe von Einkaufslinien anzustreben. — weiterlesen

Argo Trade Solutions stellt bisheriges Geschäft ein

Der Anbieter von Einkaufsfinanzierungen Argo stellt sein Finanzierungsgeschäft in der derzeitigen Form ein. Die Kunden seien informiert und man arbeite an einer Alternative, so das Unternehmen auf GFL-Anfrage. Der Grund: Die BAFIN hatte keine Genehmigung für den Handel auf der Plattform erteilt. — weiterlesen

Einkaufsfinanzierung: Trend zur Warenlieferungsbürgschaft

Einkaufsfinanzierungen werden immer beliebter. Nur: Durch die hohen Schadenquoten in den Kreditversicherungspolicen der Finanzierer wird es für diese zunehmend schwieriger, Deckungen zu erhalten. Immer mehr Finanzierer greifen deshalb auf sogenannte Warenlieferungsbürgschaften zurück. — weiterlesen

Fintech Argo reagiert auf Betrugsfälle

Das Berliner Fintech-Startup Argo ändert seine Prozesse. Der Anbieter für Einkaufsfinanzierungen reagiert damit auf die Vielzahl von Anfragen und die ersten negativen Erfahrungen durch Betrugsfälle. — weiterlesen

Kurz gemeldet: Zahl der Betrugsfälle steigt

Bei den Finanzierungspartnern der GFL werden immer häufiger Betrugsfälle gemeldet. Das betrifft sowohl Einkaufsfinanzierer als auch Factoringgesellschaften. Die Anbieter reagieren darauf mit höheren Anforderungen im Genehmigungsprozess. — weiterlesen

Wichtige Punkte vor dem Abschluss einer Einkaufsfinanzierung

Zusätzliche Kreditlinie dank Einkaufsfinanzierung: Diese Art der Finanzierung verschafft Unternehmen eine höhere Liquidität und zusätzlichen Verhandlungsspielraum gegenüber ihren Lieferanten. Auf einige Punkte müssen Unternehmer jedoch achten, wenn sie ihren Einkauf zum Teil über Einkaufsfinanzierungsgesellschaften abwickeln wollen: — weiterlesen

Neue Blockchain für Handelsfinanzierungen geplant

Besserer Zugang zu Handelsfinanzierungen dank Blockchain-Technologie: Dieses Ziel haben sich sieben europäische Großbanken gesetzt. Sie wollen im Dezember eine gemeinsame Plattform starten. Danach sollen sukzessiv weitere Banken an Bord geholt werden. — weiterlesen

Kurz gemeldet: GFL in „Der Treasurer“

Deutschlands erster und größter Einkaufsfinanzierer WCF Finetrading hat nach 13 Jahren sein Geschäft eingestellt. Das haben wir vor ein paar Wochen exklusiv gemeldet. In seiner aktuellen Ausgabe verweist nun auch das Magazin „Der Treasurer“ auf die GFL-Nachricht. — weiterlesen

WCF Finetrading stellt das Geschäft ein

Große Veränderung im Markt der Einkaufsfinanzierung: Nach 13 Jahren stellt WCF Finetrading den Geschäftsbetrieb ein. Deutschlands erster und größter Einkaufsfinanzierer hatte zu Spitzenzeiten einen Außenumsatz von 200 Millionen Euro erwirtschaftet. Doch die Branche hat immer mehr Probleme, Umsätze zu generieren. Ein Grund dafür ist die eingeschränkte Zeichnungspolitik der Kreditversicherer. — weiterlesen

Mittelstand: Oft fehlt Strategie für die Finanzierung

Laut einer Studie des Bundesverbands Factoring für den Mittelstand (BFM) wünschen sich 57 Prozent der KMU eine größere Unabhängigkeit von ihrer Hausbank. Die Möglichkeiten dafür werden größer: Vor allem die Digitalisierung vergrößert den Zugang zu neuen Finanzierungsmitteln, so das Handelsblatt. Doch vielen Mittelständlern fehle ein durchdachtes Finanzierungskonzept. — weiterlesen

Warum so manche Einkaufsfinanzierung am Kreditversicherer scheitert

Für viele Mittelständler ist es aufgrund der restriktiven Kreditvergabe der Banken nicht einfach, an Darlehen zu gelangen. Alternative Finanzierungsformen wie die Einkaufsfinanzierung rücken daher immer mehr in den Mittelpunkt. Doch das Modell hat einen entscheidenden Haken: Es funktioniert nur, wenn die Kreditversicherer Limite auf das einkaufende Unternehmen zeichnen. Und diese sind damit sehr zurückhaltend: Anträge von Einkaufsfinanzierern werden noch restriktiver gezeichnet als die Limite für einen normalen Lieferanten. Eine Lösung können neue Absicherungsmodelle darstellen. — weiterlesen

Iran: Hermesdeckungen und Finetrading wieder verfügbar

Gute Nachrichten für deutsche Unternehmen, die in den Iran exportieren: Seit gut einer Woche sind die Hermesdeckungen des Bunds – staatliche Exportgarantien – wieder verfügbar. Und auch die Finanzierung per Finetrading ist wieder möglich: Die DFT Deutsche Finetrading bietet nun auch Exportfinanzierungen für Geschäfte mit iranischen Abnehmern an. — weiterlesen