Kurz gemeldet: Internationale Einkäufe über Entrafin

Der Kölner Einkaufsfinanzierer Entrafin bietet jetzt die Möglichkeit, auch internationale Einkäufe zu finanzieren. Außerdem erhöht er die maximale Einkaufslinie auf 500.000 Euro.

„Es ist schön zu sehen, dass es am Markt noch Partner gibt, die das Geschäft mit einer nachhaltigen Strategie aufbauen uns sukzessive ausweiten“, begrüßt GFL-Geschäftsstellenleiter Fabian Sarafin das neue Angebot. „Das schafft Vertrauen in das Produkt und das Geschäftsmodell. Zudem ist gerade der internationale Einkauf ein wirklicher Mehrwert auch für unsere Kunden.“

Mehr zum Thema „Einkaufsfinanzierung“ finden Sie auf der GFL-Homepage unter www.gfl-broker.de/einkaufsfinanzierung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiere sie.*