Kurz gemeldet: Verbesserte Kreditversicherung Trade+

Der Kreditversicherer AIG hat seine Warenkreditversicherung Trade+ um neue Software-Funktionen ergänzt. Sie sollen den Versicherungsnehmern Zeit sparen und die Produktivität steigern.

Die überarbeitete Version umfasst automatisch vorausgefüllte Schadenmeldeformulare sowie die Möglichkeit, neue Abnehmer mit manuellen Limiten zu beantragen. Zudem gibt es nun ein erweitertes, automatisiertes Reporting und Portfolioanalysen in Echtzeit.

Trade+ soll kleinen und mittleren Unternehmen in Form einer Software die Möglichkeit geben, einen Großteil der Kreditlimite automatisch und in Echtzeit zu kalkulieren. Die Versicherung ist für Unternehmen attraktiv, die bisher vor großen Selbstbehalten oder Verpflichtungen wie die Selbstprüfung von Debitoren zurückschreckten. Die Trade+ Software befreit Versicherungsnehmer von der Verantwortung, selbständig Kreditlimite festzulegen, eigene Bilanzanalysen vornehmen zu müssen oder Ausgaben für Büroauskünfte zu leisten, um Obliegenheiten im Pauschalteil zu erfüllen. Zudem soll sie die Abwicklung im Schadenfall beschleunigen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiere sie.*