IFRS 9: Euler Hermes bietet Forderungsbewertung

Börsennotierte Unternehmen stehen vor einer neuen Herausforderung: Seit diesem Jahr gelten die neuen internationalen Bilanzierungsstandards zu IFRS 9 Financial Instruments. Das heißt: Diese Unternehmen müssen nun Wertberichtigungen auf Forderungen aus Lieferungen und Leistungen vorausschauend bilanzieren, anstatt sie wie bisher auf der Grundlage von Erfahrungen auszuweisen. Die Euler Hermes Aktiengesellschaft bietet nun ein neues Produkt an, das diese Ausfallwahrscheinlichkeiten zuverlässig kalkuliert.

Für viele Unternehmen werden die neuen Vorgaben einen hohen Aufwand darstellen. Denn statt wie bisher den Ausfall für einzelne Außenstände zu bestimmen, sind jetzt statistische Verfahren notwendig, um eine belastbare Kalkulation für das gesamte Forderungsportfolio zu errechnen.

Wer dafür keine eigenen Ressourcen aufbauen möchte, kann auf die neue Plattform von Euler Hermes zurückgreifen. „EH SmartReserve“ kalkuliert den „Expected Credit Loss“ eines Unternehmens sowie deren Tochtergesellschaften im In- und Ausland. Die Berechnungsmethodik entspricht international gültigen Zertifizierungsstandards und schließt an die internen Kontrollsysteme der Rechnungslegung an. Die Berechnungen basieren dabei auf den umfangreichen Informationen des Kreditversicherers.

„EH SmartReserve“ kann dabei unabhängig von einer Kreditversicherung abgeschlossen werden. Die Kosten der Dienstleistung variieren entsprechend der jeweiligen Unternehmensaufstellung und des Bedarfs.

GFL-Geschäftsführer Marcus Sarafin sieht in dem neuen Produkt eine Erleichterung für viele Unternehmen: „Nach unserer Erfahrung befassen sich gerade alle börsennotierten Unternehmen zwangsläufig mit den neuen Richtlinien und damit auch mit der Bewertung der Ausfallwahrscheinlichkeit. Für viele stellt das eine große Herausforderung dar. Euler Hermes hat daher ein höchst interessantes Produkt kreiert.“

Sie haben Interesse an SmartReserve oder Fragen zu den neuen Bilanzierungsstandards? Treten Sie mit uns in Kontakt, wir beraten Sie gerne. Weitere Informationen zu SmartReserve finden Sie hier.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiere sie.*