Artikel zu: Kreditversicherung

Aktuelles zum Thema Kreditversicherung im GFL-Blog: Die Experten der Gesellschaft für Liquidität helfen Ihnen, sich optimal vor Forderungsausfällen zu schützen.

Schutzschirm steht wohl in den Startlöchern

Bereits seit September stehen die Kreditversicherer und die Bundesregierung in Verhandlungen über eine Verlängerung des Schutzschirms. Zwar haben sich die Parteien zum Stillschweigen verpflichtet, nach Informationen der Fachzeitschrift „Der Treasurer“ steht eine Verlängerung bis zum 30. Juni 2021 jedoch kurz bevor.

— weiterlesen

Coface: Schäden sinken, Aussichten trotzdem trüb

Es ist wohl immer noch die Ruhe vor dem Sturm: In einem Makler-Newsletter beschreibt der Kreditversicherer Coface die aktuelle Schadensentwicklung. Die ist durchweg positiv. Der Versicherer erwartet jedoch, dass sich das gegen Ende des Jahres und vor allem 2021 gravierend ändern wird.

— weiterlesen

Euler Hermes versichert weiterhin Grade 6

Anders als vor einiger Zeit angekündigt, können Unternehmen mit mäßiger Bonität (Grade 6) können nun doch über das Jahresende hinaus versichert werden. Das hängt allerdings von verschiedenen Faktoren ab.

— weiterlesen

Kreditversicherung: Makler fordern Verlängerung des Schutzschirms

Die deutsche Wirtschaft ist noch nicht über den Berg. Damit sie wieder Fahrt aufnimmt, brauchen Unternehmen Sicherheit bezüglich ihrer Kreditversicherung. Doch die gibt es momentan nur bis Ende dieses Jahres. Ein Unding, sind sich der Gesamtverband der versicherungsnehmenden Wirtschaft (GVNW) und der Bundesverband Deutscher Versicherungsmakler (BDVM) sicher und fordern eine zügige Verlängerung des Schutzschirms.

— weiterlesen

Kreditversicherung: Erste Erfahrungen mit dem Schutzschirm

Der Schutzschirm für kreditversicherte Unternehmen ist seit ein paar Monaten gespannt. Doch was hat sich auf dem Kreditversicherungsmarkt seitdem getan? Wie wird der Schutzschirm im Detail ausgestaltet? Erfahrungen der Gesellschaften für Liquidität – GFL zeigen: Limitreduzierungen lassen sich trotz Garantie des Bundes nicht komplett vermeiden. Aus Sicht der Versicherer ist das auch gar nicht so gewollt.

— weiterlesen

Coface übernimmt norwegischen Kreditversicherer

Coface hat den norwegischen Kreditversicherer GIEK Kredittforsikring AS übernommen. Das Unternehmen sichert kurzfristige Exportgeschäfte ab. Mit der Übernahme stärkt Coface seine Marktpräsenz in Nordeuropa.

— weiterlesen

Absicherung und Finanzierung aufeinander abgestimmt

„Ich schätze die unabhängige und professionelle Betreuung der GFL und empfehle sie gerne weiter.“

Andreas Bruthier, MHB — weiterlesen

Corona: So reagieren Kreditversicherer weltweit auf die Krise

In Krisenzeiten reagieren Kreditversicherer normalerweise mit einer sinkenden Limitbereitschaft. In Deutschland verhindert das während der Corona-Krise der Schutzschirm der Bundesregierung. Zudem bieten die meisten Versicherer einige Erleichterungen für Ihre Kunden an. Doch wie sieht es aktuell in anderen Ländern aus? Darüber gibt eine Umfrage über unser internationales Netzwerk CREDEA Auskunft. Kreditversicherungsmakler aus zahlreichen Ländern beschreiben hierin die aktuelle Lage.  — weiterlesen

In eigener Sache: GFL in DerTreasurer

Über die aktuelle Ausgabe des Finanzmagazins DerTreasurer haben wir uns sehr gefreut: In einem ausführlichen Artikel wird die Einschätzung von GFL beschrieben, wann sich die Corona-Krise auf den Kreditversicherungsmarkt auswirken wird, wie der Schutzschirm hilft und warum Unternehmen bei Klauseln etwa zu „bindenden Verträgen“ achtsam sein sollen. — weiterlesen

Klausel „Bindende Verträge“ in der Kreditversicherung

In Krisenzeiten müssen Kreditversicherer oftmals Limite reduzieren. Doch was, wenn man als Unternehmer Verträge geschlossen hat, die eine spätere Lieferung vorsehen? Dann kann die Klausel „Bindende Verträge“ hilfreich sein. Die wird jedoch von Versicherer zu Versicherer unterschiedlich gehandhabt. — weiterlesen

Finanzberatung im Wachstumsmarkt

„Die kompetente Beratung auf Augenhöhe von Unternehmer zu Unternehmer und die Vernetzung zwischen den einzelnen Themenstellungen zeichnet GFL aus.“

Marco Göbel, Ex-Trade — weiterlesen

Vier Fragen an … Michael Kolb

Die Corona-Krise hat den Alltag der meisten Menschen auf den Kopf gestellt. So geht es auch Michael Kolb, Head of Broker Distribution & Partner Management DACH bei Euler Hermes. Was sich bei dem Kreditversicherer geändert hat, erzählt Kolb im GFL-Kurzinterview. — weiterlesen

Corona: Schutzschirm für Kreditversicherer

Damit Handelsgeschäfte auch weiterhin über Kreditversicherungen abgesichert werden können, hat die Bundesregierung einen Schutzschirm für kreditversicherte Unternehmen geschaffen. Diese Maßnahme umfasst eine Rückgarantie für etwaige Entschädigungszahlungen an deutsche Unternehmen in Höhe von 30 Milliarden Euro. — weiterlesen

Vertragsänderungen der Kreditversicherer

Die Kreditversicherer Euler Hermes, Atradius und Coface reagieren auf die Corona-Pandemie und lockern Regelungen für die Versicherungsnehmer. Alle drei räumen Ihren Kunden mehr Flexibilität ein. — weiterlesen

Corona und die Auswirkungen auf den Kreditversicherungsmarkt

Die Corona-Krise trifft aktuell fast alle Branchen. Viele wirtschaftliche Folgeerscheinungen werden erst zeitversetzt auftreten. Unternehmen mit einer Kreditversicherung haben generell einen gewissen Schutz. Wir raten all unseren Kunden aber dringend, ihre Verträge inhaltlich noch einmal zu prüfen. — weiterlesen