IKB: Jahresabschluss der IKB für das Geschäftsjahr 2012/2013 liegt vor

Die Deutsche Industriebank hat in ihrem Newsletter vom 28.6.2013 ihre Rechnungslegung für das Geschäftsjahr 2012/2013 (1.April 2012- 31.März 2013) veröffentlicht. Die Rechnungslegung erfolgt dabei ausschließlich nach den Grundsätzen des HGB.

Die IKB konnte im letzten Geschäftsjahr ein Neugeschäftsvolumen von 3,0 Mrd. € erreichen und den Konzernfehlbetrag von 424 Mio. € auf 143 Mio. €, trotz anhaltender Staatsschuldenkrise in Europa, verringern. Weiterhin konnte die IKB einen Zins-Leasingüberschuss von 210 Mio. € erwirtschaften, obwohl sich das Kreditvolumen im Vergleich zum Vorjahr verringert hatte. Seit vielen Jahren gelang es der IKB einen Provisionsüberschuss von 5 Mio. € zu erwirtschaften. Als Grund hierfür wird die vorzeitige Rückgabe von SoFFin-Garantien abgegeben. Die Verwaltungsaufwendungen stiegen im Vergleich zum letzten Geschäftsjahr um 2 Mio.€ auf 304 Mio. €. Allerdings konnten die Personalaufwendungen aufgrund einer Reduzierung des Personalbestands um 5 Mio. € auf 159 Mio. € reduziert werden.

Das sonstige Ergebnis erhöhte sich um 273 Mio. € auf 21 Mio. €. Der Risikovorsorgesaldo erhöhte sich von – 16 Mio.€ um 55 Mio. € auf -71 Mio. €.

Alles in allem betrug die Bilanzsumme 27,6 Mrd. €, die Kernkapitalquote lag bei 9,6%, und die Gesamtkernziffer bei 13,8%.

Weiterhin geht aus dem Jahresabschluss hervor, dass sich der Jahresfehlbetrag der IKB AG von vormals – 255 Mio.€ auf -162 Mio. € verringert hat.

Alles in allem führt die IKB aus, dass die wesentlichen Restrukturierungsmaßnahmen abgeschlossen seien und die grundlegende Anpassung des Geschäftsmodells erfolgt ist. Mithin ist der Ausblick für alle Geschäftsbereiche positiv. Die IKB geht davon aus, dass sie das erste Halbjahr des neuen Geschäftsjahres positiv abschließen wird, da sie Derivate aufgelöst und Wertpapiere verkauft hat.

Lesen Sie hier den gesamten Jahresabschluss der IKB: https://www.ikb.de/uploads/media/130628_GJ_2012_13_final_D_sicher_01.pdf

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiere sie.*