Branchenpanorama der Coface

Die Coface teilt in einer Pressemitteilung vom 17.12.2012 mit, dass sie von nun an ein Branchenpanorama veröffentlichen wird. Es wird vierteljährig erscheinen, und 14 Branchen in 3 Regionen untersuchen. Als Kriterien werden der Umsatz, die Finanzkraft und das Kreditrisiko der Branche genannt. Damit ermöglicht die Coface eine Betrachtung der Branchen über die Ländergrenzen hinweg, was als Ergänzung zur „klassischen“ Unternehmensbewertung anzusehen ist.

In ihrer ersten Ausgabe werden die Pharma-/Energie- und Logistikbranche als risikoarme Branchen bezeichnet, bei denen lediglich ein geringes Kreditrisiko besteht. Diese Einschätzung lässt sich leider nicht auf die Bau-/Metallbranche und den Einzelhandel übertragen. Aufgrund vieler Zahlungsverlängerungen, insbesondere in Südeuropa werden diese Branchen als fragil bezeichnet.
Im Mittelfeld sind die Lebensmittel-/Automobil-/ und Elektronikbranche anzusiedeln.

Ausführlichere Informationen finden Sie unter: http://www.coface-medien.de/de/medienportal/artikelseite/detail/17/12/2012/viele-branchen-mit-risiken.html

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiere sie.*